Unser Verein

Die Mitglieder des SCW betreiben praktisches Pistolenschießen nach den Regeln der
IPSC (International practical shooting confederation).

Unser Club verfügt über 9 belüftete unterirdische Kellerröhren mitten in Wien und gehört damit zu den größten Indooranlagen Europas. Wir haben neben den stehenden Scheiben auch bewegte Scheiben wie laufenden Scheiben, Pendelscheiben, Wendenscheiben und Stahlziele wie Plates, Gongmaschinen, Pepper Popper in Verwendung.

In unserer Anlage darf nur mit Faustfeuerwaffen geschossen werden. Gewehre und Schrotflinten sind nicht zugelassen. Schießzeiten für Mitglieder sind täglich von 8-22 Uhr. Wir haben keinen öffentlichen Schiessbetrieb.

Wie kann ich Mitglied werden?

Da wir in der letzten Zeit viele neue Mitglieder aufgenommen haben, hat sich der Vorstand zu einem Aufnahmestopp entschlossen, bis sich die neuen Mitglieder gut in den Verein integriert haben.

Zu unserer Anlage führt der Rundweg, welcher sich hinter dem Schranken neben dem Wohnhaus in der Baumgasse 58, 1030 Wien befindet. Am Ende des Rundweges, links neben dem großen Stiegenaufgang ist der Eingang, die rote Türe.

Anfahrt von A2: Abfahrt St.Marx, 1.Ampel links, nächste Ampel wieder links in die Baumgasse,
dann nach zirka 300m bei Schranken neben Baumgasse 58 wieder links den Rundweg hinunter bis zur Eingangstüre.

Bitte beachtet, dass im Bereich Baumgasse 58 in der Zeit von Montag bis Freitag werktags von 9:00 bis 22:00 eine gebührenpflichtige Kurzparkzone besteht, welche streng überwacht wird.